Pionieers of Change - 1000 Bäume gepflanzt

von Emma Gamper

Letztes Wochenende, am Samstag, fuhr ich mit meiner Familie nach Nonndorf um dort mit einer Gruppe der "Pioneers of Change"  ganze 1110 Bäume auf einer Waldfläche zu pflanzen, die davor wegen dem Borkenkäfer agbeholzt worden war.

 

Ich musste um 7 Uhr in der Früh aufstehen und um halb acht ging es auch schon los. Wir fuhren in ein Dorf mit dem Namen "Nonndorf", in der Nähe von Waidhofen an der Thaya.

 

Bei dem Feuerwehrhaus im Dorf  trafen wir uns mit anderen von den "Pioneers" und dem Förster und fuhren anschließend in das eingezäunte Waldstück, in dem wir die Bäume pflanzten, weiter. Als erstes wurde uns erklärt, welche Bäume es gab und wie wir sie einsetzen mussten. Um halb neun fingen wir an, in 2 Gruppen aufgeteilt, die ersten Tannen zu setzen. Um ca. 10:30 Uhr waren wir mit der ersten Partie fertig. 

 

Danach machten wir eine Pause, in der uns die Familie des Försters Essen und Trinken brachte. 

Nach der Jause fing meine Gruppe an, Eichen, Buchen und eine spezielle Art von Tannen zu setzen, während die andere Gruppe auf der gegenüberliegenden Seite Lärchen einsetzte. Inzwischen hatten wir schon einen recht guten Rhythmus entwickelt. Während zwei von uns die Löcher "bohrten", setzte ich mit zwei anderen die Bäume ein und steckte orangene Stecken dazu, damit man die kleinen Bäumchen später, wenn sie gewachsen waren, auch noch erkennen konnte. 

 

Als wir endlich innerhalb des Zaunes fertig waren, war es so ca. halb 2. Die restliche Dreiviertelstunde, in der wir noch arbeiteten, pflanzten wir noch außerhalb des Zaunes Fichten. 

 

Zum Schluss lud uns der Förster noch für eine halbe Stunde zu sich ein, wo wir etwas zu trinken und Kuchen bekamen. Wir waren alle stolz, da wir 1110 Bäume gepflanzt hatten und so etwas für den Klimaschutz getan hatten. Wälder sind ein wichtiger Faktor für den Klimaschutz, denn sie wandeln das ausgestoßene CO2 wieder in Sauerstoff um. Da aber wegen dem Borkenkäfer und Waldbränden immer mehr Wald verloren geht, hat das große Folgen für uns und unser Klima. Deswegen ist jeder einzelne Baum, den man setzt, ein wichtiger Schritt zum Klimaschutz.

 

 

Links zu den Websites:

 

Pioneers of Change:

https://pioneersofchange.org/

 

waldsetzen.jetzt

https://www.waldsetzen.jetzt/