Annika: Was erwarte ich mir von 2022?

von Annika Weixlbraun

2021 ist Geschichte. Jetzt liegt 2022 vor mir.

Was erwarte ich mir von diesem Jahr?

 

Was passiert mit der Corona - Pandemie?

 

Wie wirkt die Impfplicht auf die Bevölkerung?

 

Wie lange wird es noch dauern, bis diese Krise vorüber ist?

 

Wir wissen es nicht. Ich hoffe aber, dass dieses Jahr besser als 2020 und 2021 wird, und ich glaube, das hoffen wir alle.

 

Weiters erwarte ich mir von dem neuen Jahr, dass wir in Sachen Klimawandel und Rassismus etwas weiterbringen. Unser Planet und damit auch die Bewohner sind durch die Erderwärmung gefährdet. 2021 gab es viele Naturkatastrophen, wie Überschwemmungen und Waldbrände und das auf dem ganzen Globus.

 

Auch der Rassismus nimmt keine Ende. Ich möchte, dass wir den dunkelhäutigen Menschen mehr Respekt und Anerkennung schenken.

 

Ich hoffe auch, dass ich in 2022 in die HLW in Zwettl aufgenommen werde und nach den Sommerferien einen guten Schulstart haben werde.

 

Da es gerade um Schule geht, wünsche ich mir auch, dass das letzte Semester in der PMS Zwettl schön wird und erwarte mir, dass die Wien  Woche nicht abgesagt wird.

 

Zumal ich dieses Jahr gefirmt werde, hoffe ich, dass meine Firmung nicht abgesagt wird und mir in Erinnerung bleiben wird.