Neuer Bundeskanzler in Österreich

von Tobias Minihold

Am 11.Oktober 2021 wurde Mag. Alexander Schallenberg von Bundespräsident Alexander van der Bellen zum Bundeskanzler angelobt, weil Bundeskanzler Sebastian Kurz wegen Korruptionsermittlungen zurückgetreten ist.

Spendenaktion fürs Rote Kreuz

von Marvin Holzmann und Matthias Preissl

Im Oktober 2021 können wir verschiedene Gadgets des Roten Kreuzes kaufen:

 

Die Produkte, die man in diesem Monat bestellen kann, sind:

 

  • Ein Bild mit einem Hund
  • Duftkarte mit Rezept für Trinkschokolade
  • Duftkarte mit Adventkerzen
  • Adventkalender mit Größe A4
  • Duftbleistift mit Orangenduft
  • Jahreskalender
  • Smile - Magnet
  • Plakat mit besonderen Tieren unserer Welt
  • Set (alles darin enthalten außer die Tierkarte)

Franziskusfeier

Von Moritz Altrichter

Am 4. Oktober 2021 fand in der Privaten Mittelschule Zwettl die alljährliche Franziskusfeier statt. Der Heilige Franz von Assisi ist der Namensgeber unsere Schule. 

 

Der 4. Oktober ist auch der Welttierschutztag.

 

Die Feier fand in der ersten Stunde im Turnsaal mit allen 8 Klassen statt. Aus jeder Kasse las ein Kind eine Fürbitte vor. 

 

Unsere Religionslehrerin Frau Böhm erzählte uns die Geschichte vom Heiligen Franziskus und dem Wolf.

 

Franz von Assisi lebte von 1181 - 1226. Er wurde heilig gesprochen, weil er sich sehr für die Armen und Kranken eingesetzt hat. Da er am 3. Oktober 1226 verstorben ist, ist sein Festtag am 4. Oktober.

 

Am Ende der Feier spielten Frau Hagen und Frau Winter noch ein Stück mit der Ziehharmonika. 

Die am besten bezahlten Jobs

von Gabriel Bayreder

Es gibt viele gut bezahlte Jobs. Hier werden gleich einige besonders gut bezahlte aufgelistet.

 

Ein Astronaut verdient in seiner Ausbildung Jährlich 55.000€ brutto. Wenn man sich im All befindet, erhöt sich der Lohn auf 90.000€ und wenn man Kommandant einer Raumstation ist, sogar 110.000€ brutto jährlich.

 

Ein Chefarzt verdient als Einstiegsgeld 100.000€ brutto jährlich, es gibt beinahe keine Grenze, was das Gehalt betrifft. Der Facharzt hingegen verdient ungefähr 80.000€ brutto jährlich.

 

IT-Experten haben eine sehr gute Aussicht auf ein gutes Leben. Wenn man in der Luft- und Raumfahrt anfängt, bekommt man ein Einstiegsgehalt von 59.000€. Wenn du im öffentlichen Dienst arbeitest, liegt dein Gehalt bei ungefähr 44.000€.

 

 

 

 

Umweltverschmutzung im Meer

von Sophie Schaden

Warum so viel Müll im Meer?

 

Der Großteil des Mülls im Meer stammt vom Land und den Menschen. Meistens wird der Müll von Menschen am Strand liegen gelassen oder wird von Abwässern von Flüssen ins Meer gespült, aber auch Müllkippen an der Küste können der Grund sein.

 

Pro Stunde landen rund 675 Tonnen im Meer, die Hälfte davon ist Plastik.

 

Wo ist die Meerverschmutzung am schlimmsten?

Die 5 meistbetroffenen Nationen sind China, Indonesien, Thailand, Philippinen und Vietnam. Diese Nationen sind allein für 60 Prozent der Müllverschmutzung in den Weltmeeren verantwortlich.

 

Warum ist Plastik im Meer so schlimm?

Plastik ist sehr schlimm für den Ozean und die Meerestiere. Vögel verwechseln Plastik mit Nahrung und sterben deswegen. Schildkröten, Delfine und andere Meerestiere können sich verfangen, wie z.B. in alten weggeworfenen Fischernetzen - und sterben.

 

Was können wir tun, um die Meeresverschmutzung zu stoppen?

  •   Nicht mehr so viel Fast Food oder "2 go" -Essen kaufen! Es produziert sehr viel Müll.
  •   Müll trennen!
  •  Beim Kauf von Kosmetikproduckten darauf achten, dass sie keine Mikroplastikpartikel drinnen sind!
  • An der Küste Müll sammeln!

 

 

 

 

 

Kinderarbeit

von Klara Hofmann

In der Mode- und Textilindustrie arbeiten meist Kinder und Frauen unter schlimmsten Bedingungen.

 

Laut offiziellen Zahlen arbeiten 12 Millionen Kinder für die Textilindustrie, aber Hilfsorganisationen schätzen, dass es mehr als 5-mal so viele sind, also 60 Millionen oder mehr.

 

In den meisten Ländern ist Kinderarbeit bereits verboten, also illegal. In Bolivien ist Kinderarbeit leider noch nicht verboten.

 

Die meisten Länder, die Kinder arbeiten lassen, sind Bangladesch, Taiwan, China  und viele andere Länder.

 

Die meisten Kinder-Arbeiter sind zwischen 5 und 17 Jahre alt. Es gibt aber auch noch jüngere.

 

Wenn jemand krank wird, wird er gekündigt und darf nicht mehr arbeiten und verdient auch kein Geld mehr. Die Arbeiter und Arbeiterinnen sehen ihre Familie nur sehr selten, da sie in Fabriken leben, sie haben einen kleinen Schlafplatz und bekommen ein wenig Essen.

 

Sie arbeiten unter den schlimmsten Bedingungen in dunklen Kellern mit sehr wenig Licht. Frische Luft ist nicht vorhanden, da es der Textilindustrie zu viel Verlust wäre, Ventilatoren in die Fabriken zu stellen.

 

 

Was kann man dazu aktiv beitragen?


Wenn wir uns etwas kaufen wollen, fragen wir uns zweimal, ob wir es wirklich brauchen. Oder wenn man zwei oder mehrere Sachen haben möchte, sich für eine Sache, die einem besonders gut gefällt, entscheiden.

 

Sie verdienen so viel wie sie arbeiten. Ein Arbeiter verdient monatlich mit zahlreichen Überstunden umgerechnet knapp 40€. In Österreich beträgt der Mindestlohn 1 500€ brutto.

Top 3 Sehenswürdigkeiten in Österreich

Von Madeleine

Die drei besten Sehenswürdigkeiten in Wien:

 

1. Das Schloss Schönbrunn in Wien:

 

Eines der bekanntesten Schlösser in Europa und eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in Österreich ist wohl Schloss Schönbrunn in Wien.

 

Einige Teile der Gartenanlage, wie der Kronprinzengarten, der Orangeriegarten, der Irrgarten oder der Tiergarten sind kostenpflichtig.

 

 2. Die Krimmler Wasserfälle:

 

Die Krimmler Wasserfälle sind die mitunter die schönsten Sehenswürdigkeiten in der Natur des Landes.

 

Die zuweilen schönsten Österreich Sehenswürdigkeiten gibt’s in der Natur.

 

Ein wahrhaft schönes Naturschauspiel könnt ihr im Nationalpark Hohe Tauern in der Nähe von Salzburg erleben.

 

Hier stürzen sich die Krimmler Wasserfälle aus einer Höhe von 385 Metern in die Tiefe.

 

 ie sind damit die höchsten Wasserfälle von Österreich und Europa und gehören damit auf die Liste der schönsten Österreich Sehenswürdigkeiten.

 

 

 

3. Der Wiener Prater:

 

Eines der Wahrzeichen und eine der aufregendsten Sehenswürdigkeiten in Österreich ist der Wiener Vergnügungspark Prater.

 

Besonders bekannt ist der Prater für sein Riesenrad und rund 250 andere Attraktionen.

 

 

 

Schießbuden, Geisterbahnen, Kaspertheater oder andere Unterhaltungsprogramme erwarten Dich hier.

 

 

 

 

Robert Wadlow: Der größte Mensch der Welt

von Lorenz Kartusch

2,72 Meter groß und knappe 200 Kilogramm schwer.  Robert Wadlow ,(geboren, 22.Feb. 1918, Alton, USA) war der größte Mensch der Medizingeschichte, dessen Größe einwandfrei belegt ist. 

 

Er war das erste von fünf Kindern. Sein Geburtsgewicht betrug 3,79 Kilogramm. Seine anderen Geschwister waren von normaler Körpergröße. 

 

Bereits im Alter von vier Jahren  betrug Wadlows Größe 1,63 Meter. An seinem 10 . Lebensjahr überragte er bereits seinen 1,83 Meter großen Vater mit unglaublichen 2 Metern.  Am Ende seines Lebens betrug seine Größe 2,27 Meter. (bestätigt am 24. Juni 1940) 

 

Doch warum konnte er solch eine fast unvorstellbare Größe erreichen ?

 

Grund dafür war ein Tumor, der große Mengen an Wachstumshormonen in seinen Körper ausschüttete. Seine Knochen wurden jedoch durch das starke Wachstum geschädigt, weshalb er Beinschienen tragen musste .

 

Als er am 15. Juli 1940 im Alter von 22 Jahren aufgrund einer Infektion verstarb, wurde er in seiner Heimatstadt, in einem 3,28 Meter langem Sarg bestattet, der von Zwölf Männern getragen werden musste.

 

Im Guinness Buch der Rekorde hält er nicht nur den Rekord als größter Mensch, sondern auch den als  Mensch mit der größten Armspannweite (288cm) den größten Händen (32,3 cm) sowie mit den größten Füßen (47cm) . 

 

Der momentan größte lebende Mensch ist der in der Türkei geborene Sultan Kösen, mit einer Größe von 2,51 Meter und ist somit der achtgrößte Mensch der Geschichte.

Hits aus September/Oktober

von Emma Gamper

Jeder und jede hat verschiedene Geschmäcker. Egal ob Essen, Reiseziele oder Farben. So auch bei der Musik.

 

Musik gibt es schon sehr lange. Sogar die Neandertaler machten Gebrauch davon. Über Jahrtausende veränderte sich die Musik. Instrumente, die am Anfang aus Knochen bestanden, sind jetzt aus feinstem Holz und anderem Material gebaut.

 

Heutzutage gibt es eine große Auswahl von Genres in den Online-Charts:

  1. Pop
  2. Hip Hop
  3. Rock
  4. Jazz
  5. Schlager
  6. Rap
  7. Klassik
  8. Blues
  9. usw..

Die TOP 10 beliebtesten BILLBOARD Charts im September:

  1. Stay                                          Justin Bieber, The Kid LAROI
  2. Lalisa                                       LISA
  3. Bad Habits                             Ed Sheeran
  4. Industry Baby                       Lil Nas X, Jack Harlow
  5. Shivers                                    Ed Sheeran
  6. Pepas                                       Farruko
  7. Butter                                      BTS
  8. Beggin'                                     Måneskin
  9. Woman                                    Doja Cat
  10. Heat Waves                            Glass Animals

 

Die TOP 10 beliebtesten BILLBOARD Charts bis jetzt vom Oktober:

  1. My Universe                           BTS x Coldplay
  2. Stay                                           Justin Bieber x The Kid LAROI
  3. Love Nwantiti                        CKay
  4. Bad Habits                              Ed Sheeran
  5. Industry Baby                        Lil Nas X, Jack Harlow
  6. Shivers                                     Ed Sheeran
  7. Pepas                                        Farruko
  8. Heat Waves                            Glass Animals
  9. Gold heart                               Elton Jones x Dua Lipa
  10. Butter                                       BTS

 

Top 20 Traktorsprüche

von Tobias Minihold

1. MF das Wunder -  außen Blech und innen Plunder.

 

2. Kolben und ein Ofenrohr und fertig ist der Deutzmotor.

 

3. jeder dummer Bauerssohn kauft sich einen Ferguson!

 

4.Wer steht auf dem Feld und macht keinen Ton?- es ist Nachbars Agrotron!

 

5. Es raucht und stinkt -- ein Fendt Vario kimmt!

 

6. MF bedeutet "Macht Ferien"

 

7. Ein bisschen Blech, ein bisschen Lack - fertig ist der Hanomag!

 

8. Lieber reiten auf 'nem Pony, als zu fahren auf nem Jonny!

 

9. Sind die Hühner platt wie Teller, war der Claas mal wieder schneller.

 

10. Opa, Oma, alle freut's  -auf dem Hof, da steht kein Deutz!

 

11. Jeder Bauer mit Verstand setzt den nächsten Fendt in Brand.

 

12. Gibt man beim Fendt Wasser in den Diesel, hüpft der Traktor wie ein Wiesel.

 

13. Wer Fendt fährt, macht was verkehrt!

 

14. Fiat: Ferrari in außergewöhnlicher Tarnung

 

15. Ford hält Wort, nur wenn er bricht, dann nicht!

 

16.Fendt, das grün rote Wunder fährt den Berg allein hinunter!

 

17. Ein bisschen Dreck, ein bisschen Lack - und fertig ist der Geotrac

 

18. Wer den John Deere net kennt, fährt Deutz und Fendt ;)

 

19.was ist grün und hüpft am Acker-----ein Fendt mit Allrad!!!

 

20. Wer nix Gscheites kennt fohrt Fendt!

Youtube - ein zweischneidiges Schwert

Von Erik und Christian

Bekannterweise verdienen YouTuber viel Geld, wenn sie Videos "drehen".

 

Zu den bekanntesten YouTubern der Welt zählen: Pewdiepie, Mr Beast und The Infographik Show.

 

Sobald man die 100.000 Abonnenten erreicht hat, bekommt man von YouTube einen Silber- Play-Botton.

 

 

Wie viel Geld YouTuber bekommen, hängt davon ab, wie viele Aufrufe sie bekommen.

Mr. Beast hat z.B. im Jahr 2020 um die 33 Millionen US-Dollar gemacht.

 

Ab 1 Million Abonnenten bekommt man den Gold-YouTube Play Botton. 

 

Wir von der PMS Zwettl haben auch einen YouTube Account und es würde uns sehr freuen wenn Sie dort vorbeischauen könnten.

 

Hier ist unser Account: https://www.youtube.com/channel/UCVzJQ245-jQ-KoG5YDObR2Q

 

Plastikmüll und seine Folgen

von Annika Weixlbraun

Es landen mehr als 10 Mio. Tonnen Abfall jährlich in den Ozeanen. Dies kostet vielen Meerestieren das Leben. Sie verwechseln Plastikmüll mit Nahrung oder verfangen sich in alten Fischernetzen.

 

In den 1950er Jahren waren es "nur" 1,5 Mio. Tonnen, heute sind es fast 400 Mio. Tonnen und viel zu viel davon landet im Meer.

 

75% des Meeresmülls besteht aus Kunststoff.

Der jährliche Eintrag von Kunststoff beträgt zwischen 4,8 und 12,7 Millionen Tonnen.

 

Auf jedem km² der Meeresoberfläche schwimmen 18.000 Plastikstücke, aber das ist nur die Spitze eines Eisbergs, 90% davon sinken auf den Meeresboden.

 

Der Plastikmüll zersetzt sich nur SEHR langsam durch Salzwasser und Sonne.

Jedes Jahr sterben ca. 135.000 Meeressäuger und 1 Mio. Vögel aufgrund der Überbleibsel der Wegwerfgesellschaften.

 

Tiere verhungern mit vollen Mägen, da der Verdauungsapparat verstopft ist, ertrinken oder verheddern sich in alten Fischernetzen.

 

Es kann aber auch für den Menschen tödlich sein, denn Muscheln und Korallen können Plastik enthalten.

 

Vor 2 Jahren hat sich herausgestellt, dass Kosmetikartikel Plastikteile enthalten.

 

Jährlich werden 1000 Tonnen Mikroplastik in die Abwasser-Systeme eingeleitet.

 

Leider wird so viel Plastikmüll nach einmaligem Gebrauch weggeworfen. Der meiste Müll auf dem Strand sind Plastikflaschen, -tüten und Zigarettenkippen. 

 

Der meiste Abfall landet über Flüsse & dem Wind ins Meer.

 

Der Meeresschutz fängt zu Hause an. Vermeide Plastik so gut es geht, benutze wieder verwendbare Flaschen und wirf den Müll nicht achtlos weg.

Exotische Berufe

Von Gabriel Bayreder und Matthias Preissl

Es gibt viele bekannte Berufe zum Beispiel Bauarbeiter, Polizist, Arzt und so weiter.

 

Dabei gibt es auch mehrere Berufe, die sehr wenige Leute kennen, zum Beispiel: 

 

  • Stuckateur-2650€  
  • Büchsenmacher-2500€
  • Sattler-1850€
  • Spielzeughersteller-1700€
  • Vergolder und Staffierer-1700€

 

Stuckateur: Verschönert die Decke mit Mustern

.

Büchsenmacher: Stellt Gewehre und andere nützliche Dinge für die Jagd her.

 

Sattler: Der Sattler stellt nicht nur Sattel für Pferde her, er er stellt auch Planen für LKW her  und auch Boote ausgestattet.

 

Spielzeughersteller: Als Spielzeughersteller muss man die Spielzeuge nicht nur bauen, sondern auch planen und testen.

 

Vergolder und Staffierer: Die Aufgaben dieser Berufe  bestehen nicht nur aus Vergolden, denn davor muss das Material auch noch geschliffen, entstaubt und gundiert werden

Zivilschutz Probealarm

Von Moritz Altrichter

Jeden ersten Samstag im Oktober findet Österreichweit ein Zivilschutz-Probealarm statt.

Bei diesem Probealarm werden rund 8000 Sirenen im ganzen Land getestet.

 

Morgen am 2. Oktober 2021 findet dieser von 12:00 Uhr bis 12:45 Uhr statt. 

 

Österreich ist eines der wenigen Länder, die ein flächendeckendes Sirenenwarnsystem haben.

 

Der Zivilschutzalarm wird zum Beispiel bei einem Unwetter oder anderen Umweltkatastrophen ausgelöst. 

 

Ein solcher Alarm wurde gestern den 30. September 2021 in Kärnten und Salzburg wegen eines Unwetters ausgelöst. 

 

Diese Probe zeigt vier Signale vor:

 

Probe: Die Sirenen heulen für 15 Sekunden probeweise.

 

Warnung: Dann erfolgt ein drei Minütiger Dauerton, der dann im Ernstfall vor einer herannahenden Gefahr warnt. 

 

Alarm: Ein 60 Sekunden andauernder auf- und abschwellender Heulton bedeutet Alarm.

 

Entwarnung: Ein einminütiger Dauerton bedeutet Entwarnung. 

 

 

Earth Hour

Klara Hofmann und Sophie Schaden

Earth Hour heißt auf Deutsch übersetzt "Erdstunde". Die Earth Hour ist eine umweltschützende Klimaaktion.

 

Sie findet jährlich auf der ganzen Welt statt. Der nächste Termin ist am 26. März nächstes Jahr.

Bei der Earth Hour werden für eine Stunde alle Lichter abgeschalten. Dazu zählen z.B. der Eifelturm, Big Ben und viele andere bekannte Sehenswürdigkeiten auf der ganzen Welt.

 

Jedesmal werden ca. 113.000 Kilowattstunden Strom gespart. Das ist etwa so viel, dass man einen Tesla 2.000 voll aufladen könnte.

Was können wir dazu beitragen? Eigentlich ganz einfach, wir können einfach nur für 1 Stunde das Licht und den Fernseher und andere elektronische Geräte abschalten.

 

Nicht nur am 26. können wir Gutes für die Erde tun. Wir können immer Geräte abschalten, wenn wir sie nicht brauchen. 

 

Das Ziel der Earth Hour ist, dass man die Bevölkerung aufmerksam auf den Klimaschutz macht, indem  man es den Menschen vorzeigt. Die Aktion wurde vom WWF im Jahr 2007 ins Leben gerufen.

Energie sparen

von Annika Weixlbraun

Energie sparen ist wichtig, um den Energieverbrauch zu verringern. 

 

2008 betrug der Energieverbrauch in Österreich 1429 PJ, und jährlich steigt er um 1,7 %.

 

Das heiß, es ist ist Zeit etwas zu unternehmen.

 

Hier ein paar Tipps:

 

1. Die Kühlschranktür nicht zu lange offen lassen

2. Stand-by-Geräte ausschalten

3. Tageslicht nutzen

4. Energiespar-Geräte anschaffen

5. Gefrierfach regelmäßig abtauen lassen

6. Geschirrspüler vollmachen 

7. Wäsche aufhängen statt in den Trockner geben

8. Energiesparlampen (LEDs) verwenden

9. Aufladbare Akkus verwenden

10. Wechsel zu Ökostrom

 

Weltweiter Klimastreik

von Emma Gamper

Am 24.9.2021 fand der weltweite "FRIDAYS FOR FUTURE" Klimastreik statt. Milionen Menschen, egal ob Jung oder Alt, trafen zusammen und machten auf die Klimakatastrophe aufmerksam.

 

 In Österreich wurde folgenden in Städten demonstriert: 

  • Wien
  • Linz
  • Graz
  • St. Pölten
  • Innsbruck
  • Salzburg
  • Bregenz
  • Kirchdorf an der Krems

 

MEINE ERSTE KLIMA-DEMO

 

Gemeinsam mit anderen Waldviertlern*innen fuhren wir um 9 Uhr in der Früh mit dem Bus und Zug nach St. Pölten und kamen um 12 Uhr am Bahnhof an.

 

Gemeinsam mit 2000 Klimaaktivisten starteten wir mit kreativen Schildern, Musik und FFP2-Masken  den Demonstrationszug durch St. Pölten.

 

Vorne war ein Demowagen mit Musik und zwei Moderatoren. Der 1 km lange Zug folgte ihnen mit Trommeln und Rufen. Unterwegs standen viele Leute beobachteten uns vom Straßenrand aus. Zwischendurch riefen wir Klima Sprüche wie:

 

 What do we want:

                - Klima Justice

  When do we want it:

                - now

  • usw...

Unser Weg führte uns zum Landhaus (Regierungssitz der niederösterreichischen Landesregierung), wo das Programm startete.

 

Es gab Kundgebungen, bei der ein Klima-Wissenschaftler, Vorsitzende von verschiedenen Klimagruppen, wie zum Beispiel GENERATION EARTH, und eine Klima-Anwältin etwas über Lösungen für unsere Zukunft und den Klimawandel berichteten.

 

Am Landhaus wurde symbolisch eine Petition mit über 7000 Unterschriften für die sofortige Umsetzung des "Klimaticket" übergeben. 

 

Danach kamen noch zwei Klimarapper (Beatboxer: Fii; Musiker: Der traurige Gärtner), die das Ganze noch aufpeppten.

 

3 Ziele des St. Pöltners Streiks waren unter anderem, gegen die S34, den Lobau Tunnel und FÜR das Klimaticket zu demonstrieren. Was das Ticket betrifft, war es ja erfolgreich, denn wenige Tage später wurde es auch in Niederösterreich, Burgenland und Wien eingeführt.

 

 

Sehr positiv überraschte mich, dass so viele Student*innen und Schüler*innen gekommen waren. 

Nach insgesamt 3 Stunden war die Demo zu Ende und wir fuhren mit Zug und danach Bus wieder nach Gmünd zurück.

 

Mir hat es wirklich gut gefallen, doch es wäre natürlich besser, wenn man mit Öffis in Zukunft nicht 3 Stunden von Gmünd nach St. Pölten brauchen würde. Ich hoffe das wird sich bald ändern.

 

 

Die Imkerei Stögerer und ihre verschiedene Honig arten

Von Christian

 

Falls Sie eine Honig-Erfahrung machen wollen, die Sie nie vergessen werden, sind Sie in der Imkerei Stögerer in Willings bei Windigsteig genau richtig.

 

In dieser Imkerei befinden sich viele verschiedene Arten von Honig - Honig mit Erdbeer- bis zu Schokoladen-Geschmack und vieles mehr. 

 

Es gibt Führungen wie z.b. Kinder-Führungen und Klassen,

inklusive ein selbst abgefülltes Glas Honig nur um 5,50 pro Person.

 

Mehr Informationen hier : https://www.imker-honig.at/index.php

 

 

 

Die Imkerei ist in Windigsteig, 3841 Willings 18 und Sie können den Betrieb unter der Telefonnummer   0664/ 4383414  oder  0660/5046947 erreichen.

 

Was ist Handy-Sucht?

Von Madeleine

Was bedeutet Handy-Sucht eigentlich?

 

Meiner Meinung nach bedeutet das, dass wenn man das Handy von Früh bis Spät anhat.

 

Zum Beispiel, wenn man wach wird gleich auf das Handy schaut, beim Essen auf das Handy schaut in der Schule, im Bus usw.

 

Aber was macht man die ganze Zeit "nur" am Handy?

 

Entweder man spielt verschiedene Spiele, z.B. "Roblox, BrawlStars.

 

Oder man schreibt oder telefoniert mit verschieden Leuten so lange. Es könnte auch sein, dass man "YouTube" schaut oder "Netflix".

 

Durch das lange Handy-Schauen lernen viele Kinder, Jugendliche oder Erwachsene neue Dinge, die man im wirklichen Leben nicht braucht. Viele Schüler/innen lernen dadurch viel weniger als normal.

 

Natürlich kann es auch sein, dass die Eltern sagen, dass die Kinder das Handy weggeben und lernen sollen, aber die meisten Kinder ignorieren es.

 

Es kann auch sein, dass die Eltern sagen, dass die Kinder raus gehen und sich mit Freunden treffen sollen.

 

Ich kenne sogar Eltern, die Ihren Kindern schon im Kindergarten ein eigenes Handy zum Spielen kaufen oder dass im Kinderzimmer schon ein Fernseher mit Netflix oder YouTube steht.

 

Manche Kinder spielen im Alter von 4-10 Jahren schon auf der XBOX, also sie fangen schon sehr früh an, sich an das Handy-Schauen zu gewöhnen.

 

 

Unser neuer Getränkeautomat

von Sophie Schaden und Klara Hofmann

 Der neue Getränkeautomat ist sehr umweltfreundlich, da alle Schülerinnen und Schüler eine eigene wieder verwendbare Flasche hat.

 

Es gibt 10 verschiedene Geschmacksorten wie z.B. Pfirsich Eistee, Bio Apfel, Bio Holunder, Seet Lemon, Minze, Maracuja, Kräuter, Grüner Tee, Skiwasser und Soda-Leitungswasser.

 

Auf sein Konto kann man Geld aufbuchen, dass man mit Hilfe eines QR-Code abrufen kann, mit dem man sich ein Getränk kaufen kann.

 

Durch diesen Automaten werden weniger Rohstoffe verbraucht. Ebenso wird der CO2-Ausstoß verringert.

Online-Spielsucht bei Jugendlichen

von Lorenz Kartusch

In der Jugend kaum noch wegzudenken: die Videospiele.

 

Aufputschend, laut, unterhaltsam.

 

Ein großer Teil der Jugend vertreibt sich die Zeit mit Herumzocken - und das mehrere Stunden am Tag.

 

Aber welche Konsequenzen zieht so eine Abhängigkeit mit sich und was löst sie aus?

 

Computerspiele entwickelten sich vor ca. 50 Jahren und gehören heute zu einer der einflussreichsten Freizeitgestaltungen des 21. Jahrhunderts.

 

Das erste Computerspiel (Tennis for Two) wurde 1958 von William Higinbotham konstruiert, dessen Entwicklung großen technischen Fortschritt einleitete. Heute hat sich die Computertechnik stark verbessert und bietet ein Universum von Spielen (Fortnite, Roblox, Minecraft usw.), die eine große Rolle in der Jugend spielen. 

 

Sobald Kinder vorerst einmal länger im Internet unterwegs sind, stoßen sie früher oder später auf die Welt der Online-Videospiele. Viele beginnen sich schon im Vorschulalter für die unterhaltsame Action zu interessieren und schon beginnt eine Reise außerhalb der Realität. 

 

Der Bezug zur Realität wird immer kleiner und Kinder fangen an, sich nunmehr auf die Darbietung im Netz zu fokussieren. Auffallend kann es sein, wenn Kinder währedn des Spielens essen wollen und sich nicht zum Tisch der Familie setzten wollen.

 

Dies beginnt erst im Alter von 12 Jahren, wenn das Kind selbständiger wird und der Einfluss der Eltern langsam schwindet. Die Eltern sind also nicht über den Aufenthaltsort der Kinder informiert und die Interessen des Kinders verändern sich.

 

Altes Spielzeug wird aussortiert  und nach und nach verliert das Kinderzimmer seinen gewohnten Charakter.

Kryptowährungen

Von Matthias und Christian

Der erste Auftritt einer Kryptowährungen war 2009: Man nannte sie "Bitcoin Core".

 

Frühere Ideen einer Kryptowährung gab es schon im Oktober 2008.

 

Zurzeit sind "Bitcoins" die teuerste Kryptowährung. 1 Bitcoin = 38.395,83 Euro.

 

Die billigste Kryptowährung ist "Shiba Inu" mit einem Kurs von 0.00000651 pro Euro.

 

Kurz gesagt: Kryptowährungen sind ein digitales Geld.

Größter Hund der Welt

Von Marvin Holzmann und Gabriel Bayreder

Die größte Hunderasse der Welt ist die  Deutsche Dogge.

 

Die Rasse erreicht durchschnittlich ein Gewicht  von 90 kg.

 

Die Durchschnittsgröße der Deutschen Dogge ist etwa 80 bis 90 cm groß.

 

Es gab jedoch einen Hund namens Freddy, der deutlich aus der Masse hervorstach.

Freddy wog mehr als 90 kg.

 

Die Größe von Freddy betrug etwa 103,5 cm. Stellte sich die Dogge auf die Hinterbeine, konnte sie dadurch unglaubliche 2,26 Meter erreichen. Freddy starb an einem Knochentumor in London.

 

Die Dogge wurde 8 Jahre alt, Freddy verstarb am 28.01.2021, und bis jetzt ist noch kein Hund an ihre Größe herangekommen.

Tschernobyl

Von Moritz Altrichter und Tobias Minihold

Was geschah am 26. April 1986 in Tschernobyl? 

 

Am 25. April 1986 simulierten die Mitarbeiter des Atomkraftwerks Tschernobyl einen vollständigen Stromausfall. Da sie bei der Simulation gegen Sicherheitsverordnung verstießen, steigerte sich die Leistung des Kernreaktors 4 drastisch. 

 

Durch den enormen, unkontrollierten Leistungsanstieg, kam es am 26. April 1986 um 01:23 Uhr zur Explosion des Kernreaktors 4.

 

Kurz nach der Explosion wurde eine Radioaktivität von 15000 Röntgen gemessen. In "Röntgen" wird die Radioaktive Strahlung angegeben.

 

Einige Stunden später wurde die ganze Stadt Tschernobyl evakuiert. Der extrem strahlende Reaktorkern wurde von Soldaten mit Sandsäcken gelöscht. 

 

35 Jahre nach dieser Nuklearkatastrophe wurde schon der zweite so genannte "Sarkophag" um das ganze Kraftwerk gebaut. 

Vegetarier und Veganer

von Annika Weixlbraun

In Österreich ernähren sich rund 10% (stand 2018) der Bevölkerung vegetarisch oder vegan. Es leben auch mehr Frauen als Männer vegetarisch oder vegan.

 

Auch Haustiere wie Hund oder Katze können von ihrem Besitzer vegetarisch ernährt werden, aber man sollte auch auf die Gesundheit des Tieres achten.

 

Es ist auch sehr umweltfreundlich, denn es spart Flächen, auf denen Kühe grasen. Außerdem stoßen die Wiederkäuer Methan-Gas aus, das nicht umweltverträglich ist.

 

Vegetarier:

Vegetarier essen kein Fleisch oder Gerichte, in denen es enthalten ist. Das ist so, weil sie keine (toten) Tiere essen wollen. Sie ernähren sich von Gemüse, Obst, Tofu (aus Sojamilch)  und pflanzlichem Fleischersatz.

 

Veganer:

Veganer, so wie Vegetarier, wollen sie sich nicht von (toten) Tieren ernähren. Aber auch nicht von Lebensmitteln mit tierischem Ursprung oder Produkten, in denen sie enthalten sind, z.B.: Eier, Milch, Nudeln,...

Das Tierleid

von Erik Frühwirth

Viele Tiere leiden wegen uns Menschen, denn wir denken nur an uns, wir holzen den Urwald ab oder wir vergiften den Lebensraum der Tiere.

 

Die Menschen, die das machen, denken nur an Geld, aber sie beachten die Tiere nicht.

 

Durch uns sind manche Tiere vom Aussterben bedroht, zum Beispiel: Papergeitaucher, Berggorillas, Karettschildkröten Spitzmaulnashörner und noch viele mehr.

 

Aber es gibt Oranisationen, die den Tieren helfen, wie "Vier Pfoten" oder "ProVieh".

Was ist der beste Film?

Von Madeleine

Der beliebteste Film aus Österreich ist "DAS SCHAURIEGE HAUS". 

 

Das schaurige Haus ist ein Abenteuerfilm. Der Film ist 2020 rausgekommen. Der Film dauert 99 Minuten und ist ab 10 Jahren. 

 

Das Drehbuch haben  "Marcel Kawentel" und "Timo Lombeck" geschrieben.

 

Die Musik ist von "Karwan Marouf", der Schnitt ist von "Alarich Lenz" entworfen.

 

Die Produkiton haben "Gerald Podgornig" und "Thomas Hroch" gemacht. 

 

Zu dem Film:

Ein verfluchtes Haus, Alpträume und eine wirklich nette Familie. Hendrik und Eddi sind mit ihren Eltern in ein kleines Dorf im Allgäu gezogen. Aber irgendjemand scheint zu wollen, dass sie aus dem Haus am Pestkirchlein so schnell wie möglich wieder verschwinden. Nebenan Wohnt eine älter Frau die vor der Haustür Salz in einem Halbkreis aufgelegt hat.

 

Die Top 3 Haustiere in Österreich

von Matthias Preissl und Gabriel Bayreder

Rund 30% aller Österreicher besitzen ein Haustier. Hier eine Liste der Top 3 Tiere in Österreich:

 

Platz 1: Der Hund wohnt bei rund 29% der Österreicher, die ein Haustier besitzen.

 

Platz 2: Die Katze haust bei rund 26% und hat damit 3% weniger als der Hund. 

 

Platz 3: Der Fisch mit 8% gehört zu den Top 3 ist aber deutlich unbeliebter als die anderen beiden.

Modetrends 2021

von Sophie Schaden und Klara Hofmann

Das Jahr 2021 war bisher ein Jahr der Vintage Kleidung. Baggy Jeans, Schlaghosen, Tennisröcke und vieles mehr waren bisher in der Trends.


Besonders knallige Farben konnte man dieses Jahr eher nicht finden.

 

Crop Tops und Oversize Shirts waren bislang sehr beliebt.

 

Cardigans, Hosenanzüge, lange Ledermäntel und Collage Jacken konnte man oft auf den Straßen sehen.

 

Beliebte Kombinationen waren high waist Jogginghosen kombiniert mit basic Crop Tops. 
Die Top Schuhe des Jahres waren Jordan AIR 1und Converse Chucks.

 

Buagett Bags, Vintage Sonnenbrillen und viel Goldschmuck waren die angesagtesten Accsessoires.


Ebenfalls bei den Make up Standards gab es eine große Wende. Anstadt Full-Face Make up, waren natural looks wie zum Beispiel natural soap Brows, fake Freckles, auch der Eyeliner wurde eher in der cat eye Form gehalten. Die  Liedschattentöne wurden in Nude und Pastell Farben gehalten. 


Der Haarschnitt des Jahres waren Mittellange Haare mit Curtain Bangs, die oft in Messy Buns und offen getragen werden.

Die Kartoffel

von Tobias Minihold

Die Kartoffel hat ihren Ursprung in Südamerika.

 

Vor ca.400 Jahren wurde sie von Seefahrern wegen ihrer schönen Blüte nach Europa gebracht.

 

Da die Kartoffel eine Blütenpflanze ist, müssen die Blüten bestäubt werden, damit sie unterirdisch Knollen (verdickte Sprossabschnitte) ansetzt.

 

Die Kartoffel ist weder Samen noch Frucht, sondern Speicherorgan. Alle Teile, außer den Knollen, der Kartoffelpflanze sind giftig. Mehlig kochende Kartoffeln enthalten mehr Stärke als festkochende Kartoffeln.

Warum benutzt man "TIKTOK"?

Von Madeleine Reif und Christian Beljkas

Viele Jugendliche und auch manche Erwachsene nutzen TikTok!

 

Aber wozu nutzt man diese App? Zum Zeit vertreiben?

Aus Spaß? Um unterhalten zu werden?

 

Wahrscheinlich um unterhalten zu werden und aus Spaß.

 

Jetzt kommt die Frage: Was mach daran Spaß, durch die „Foryou“ zu scrollen oder durch „Folge ich“?

 

Meine Eltern und Freunde haben gesagt: „Da sieht man nur Schwachsinn und lauter Leute, die anscheinend nicht arbeiten gehen müssen.“

 

Im Durchschnitt verdienen "TikToker" zwischen 20 und 50 Euro pro Livestream. Manchmal können es aber auch mehr als 100 werden, laut Aussage einer relativ bekannten Tik-Tokerin.

DJI Mavic Mini

Moritz Altrichter

Die DJI Mavic Mini ist das perfekte Einsteigermodell für Leute, die noch nie eine Drohne besaßen, da sie eine sehr leicht verständliche Steuerung besitzt.

 

Die DJI Mavic Mini ist nur 249 Gramm schwer, das heißt, dass sie in Österreich eine Plakette benötigt.

 

Seit 1. Jänner 2021 gilt in Österreich einen neue Verordnung, die für alle Drohnen gilt. Da die Drohne aber nur 249 Gramm schwer ist, darf man zwar nicht über Menschmengen und Fremdgrund fliegen, hat aber sonst keinerlei Einschränkungen. 

 

Die Drohne kann Videos mit 2.7K 30p oder FHD 60p machen. Fotos kann sie in 4:3 mit 4000x3000 oder in 16:9 mit 4000x2250 machen. Die DJI Mavic Mini ist meiner Meinung nach eine sehr tolle Drohne.  

 

Hier noch ein paar Fotos vom mir:

von Lorenz Kartusch

Karpfenplage in den USA

Nordamerika bekämpft einen glitschigen Feind: den asiatischen Karpfen.

 

Der Eindringling ist ein genialer Stratege und offenbar nicht aufzuhalten.

 

Bei Mississippi (USA) ist er bereits Staatsfeind Nummer eins. Er breitet sich in ganz Nordamerika aus und bringt das ganze Ökosystem durcheinander.

 

Doch warum? Was hat der Karpfen in den Vereinigten Staaten verloren und weshalb breitet er sich so rasant aus? (noch nicht vollständig bearbeitet)

Filme 2022

Von Emma Gamper und Annika Weixlbraun

Jedes Jahr kommen weltweit Hunderte von neuen Filmen heraus. 

 

Wir zeigen euch die spannendsten Filme, die sich 2022 angekündigt haben.

 

1. Marvel Studios:

- Black Panther: Wakanda Forever

- Thor: Love and Thunder

- Doctor Strange in the Multiverse of Madness

- The Marvels

- Spider- Man: Into the Spider- Verse 2

 

2. Cartoons:

- Minions: auf der Suche nach dem Miniboss

- Sonic the Hedgehog 2 

- Der gestiefelte Kater 2 (Puss in Boots 2)

- Rumble- Winnie rockt die Monster- Liga

 

3. Komödie:

- Leagally Blonde 3

 

4. Abenteuer/ Action:

- The Batman

- The Flash

-  Fast and Furious 10 (Fsk unbekannt)

- Indiana Jones 5

- Mission: Impossible 7

- Jurassic World: Ein neues zeitalter !!

- Avatar 2

 

4. Fantasy:

- Verwünscht 2

- Phantastische Tierwesen 2