Vandalismus an Halloween

Von Jonas Helmreich

Am 31.10. wurde in mehreren Städten in Österreich Vandalismus und Gewalt gegen die Polizei betrieben.

 

Linz: In Linz wurden Böller auf Passanten, Polizisten, und auf die Straße geworfen. Mehrere hundert Jugendliche waren versammelt. Diese Versammlung soll anscheinend über TikTok geplant worden sein.

 

Wien: Im 10. Wiener Gemeindebezirk schoss ein Jugendlicher mit einer Schreckschusspistole in die Luft und erschreckte somit viele Menschen die auf der Straße unterwegs waren.

 

Salzburg: In Salzburg haben mehrere Jugendliche Böller auf Passanten und vorbeifahrende Fahrzeuge geworfen. Diese Aktion solle auch über TikTok geplant worden sein

 

 

 

 

Wien hat einen Christbaum

Von Lorenz Blauensteiner und Fritz Huber

Seit dem 2.11.2022 steht vor dem Schloss Schönbrunn die 18 Meter hohe und 90 Jahre alte Fichte und aus dem Waldviertel.

 

Der Baum wurde zum 20 mal von dem Österreichischen Bundesforsten zur Verfügung gestellt.

 

Beleuchtet wird der Baum aber erst am 19. November um 17 Uhr.

 

Bereits im Sommer haben die ÖBF- Förster in ihren Revieren nach einem geeigneten Baum für Schönbrunn gesucht.

 

 

TikTok

von Alexander Traunfellner und Alexander Stummer

Diese Plattform, die ab 13 Jahren erlaubt ist, wird oft von jüngeren Personen benutzt. Die Plattform hat eine Altersbeschränkung, da viele verstörende und unangemessene Beiträge gepostet werden.

Nicht alle Kurzvideos sind unpassend. Aber wenn ein 10 Jähriges Kind sich diese App herunterlädt und ihm oder ihr wird ein Beitrag zu Depressionen gezeigt, finde ich dies nicht angemessen.

 

Was ist TikTok eigentlich?

In dieser App kann man sich Kurzvideos                                                                                                 anschauen und auch welche posten. Ab                                                                                                 1000 Follower kann man sich anmelden                                                                                                 und über diese Plattform Geld verdienen.

Das Faultier

von Emily Ettenauer und Leonie Helmreich

Die Tiere sind nicht faul, sie sparen Energie!

 

Sie fressen hauptsächlich faserige Baumblätter, die ihnen ins Maul wachsen oder die sie – sehr langsam – mit ihren Handkrallen heranholen.

 

Die Tiere können diese Blätter nur ganz allmählich verdauen und in Energie umwandeln.

 

Sie gehören zu den Säugetieren. Faultiere leben höchstens 30 Jahre lang. Faultiere leben in den Regenwäldern Mittel- und Südamerikas.

 

Bekannt sind die Faultiere vor allem durch ihre – mit dem Rücken nach unten – im Geäst hängende Lebensweise, ihre sehr langsamen Bewegungen und die langen Ruhephasen.

 

Sie sind Pflanzenfresser und fressen Blätter. Faultiere sind vom Aussterben bedroht. Sie sind Einzelgänger.

Kebab

Von Fritz Huber

Der Kebab ist ein der bekanntesten Gerichte der türkischen Küche.

 

Er besteht aus Brot, Fleisch, Sauce, Tomaten, Zwiebeln, Salat, und eventuell Rotkraut oder Pommes.

 

Das Fleisch wird auf gestapelt auf einen Drehspieß gesteckt und dort gebraten. Von diesem Spieß wird die äußere Schicht dünn abgeschnitten und anschließend ins Brot gelegt.

 

Früher benützte man Hammel oder Lammfleisch, heutzutage ist aber die Verwendung von Kalb, Puten oder Hühnerfleisch üblicher. 

 

Eine weitere variante des Döners ist der Dürüm ("gerollter Döner"). Bei dieser Variante wird der Döner mit Fladenbrot umwickelt. 

 

Der erste Döner wurde 1972 gemacht.  

 

Erdmännchen

von Janine Scharf und Anna Schnait

Erdmännchen gehören biologisch gesehen zu den Schleichkatzen, sind aber eher mit Bären und Hyänen verwandt und sie sind Säugetiere.

 

Erdmännchen werden bis zu 30 cm lang. Sie leben in Kolonien von bis zu 30 Tieren. Sie leben bis zu sechs Jahren und leben in der Savanne und Halbwüste in Südafrika.

 

Die Erdmännchen ernähren sich von Insekten, Eiern, Eidechsen, Schlangen, Vögel und Skorpionen.

 

 

Schaumrollen

Rezept 

 

Zutaten: 

  • Blätterteig (empfohlen selbst gemacht)
  • 130 g Zucker 
  • 5 EL Wasser 
  • 3 Eier 
  • Schaumrollenformen 

 Zubereitung:

  1. Blätterteig in dünne Streifen schneiden 
  2. Danach auf die Formen wickeln
  3. Danach mit den umgerührten Eiern mit
  4. einem Pinsel bestreichen.
  5. Danach bei 200°C Ober-/Unterhitze ins Backrohr schieben
  6. Tipp: Wenn die Schaumrollen fertig, sind in den Kühlschrank kühl stellen, damit die Fülle nicht flüssig wird.

 Zubereitung Füllung:                                                                                   

  1. Eiklar zu einen festen Schaum schlagen 
  2. Danach 5 EL Wasser und 100g Zucker in einen Topf geben und kochen lassen bis kein Zucker mehr zu sehen ist.
  3. Anschließend zu dem festgeschlagenen Schaum 30g Zucker hinzufügen und mixen 
  4. Zu dem Schaum die Wasser-Zucker-Mischung beim Mixen langsam nach und nach reinkippen
  5. Die Schaumfülle in einen Spritzsack füllen und die Schaumrollen befüllen
  6. Fertig!

 

von Janine Scharf und Emily Ettenauer

Blackout in Österreich

Paul Heine

Ein Blackout ist eine Zeit, in der der Strom in Österreich total ausfällt, man sollte gut gerüstet für den Blackout sein.

 

Folgende Nahrungsmittel sollte man immer für zehn Tage zuhause als Vorrat haben: Mehl, Zucker, Reis, Teigwaren, Haferflocken, Dosen/Fertiggerichte

 

Getränke: Ausreichender Wasservorrat (mindestens zwei Liter pro Person)

 

Allgemeines: Decken, Kerzen, Taschenlampe, Feuerzeug, Batterien, Medikamente

Ärztemangel auf Geburtenstation

Von Fritz Huber

Im Mostviertel musste das Landesklinikum Waidhofen an der Ybbs seine Schwangerschaftsambulanz und seine Wochenbettstation schließen. 

 

Österreich leidet an einem akuten Mangel an Gynäkologen. Deshalb müssen viele Mütter in andere Spitäler ausweichen.

 

Das Krankenhaus versucht den Ärztemangel so schnell wie möglich zu  beheben.

KTM

Von Fritz Huber

KTM steht für "Kronreif-Trunkenpolz-Mattighofen.

 

Die Firma wurde 1934 gegründet und 1952 begann die Idee Motorräder herzustellen.

 

Ein Jahr später war der erste Prototyp zum Start bereit.

 

1954 startete dann die Serienproduktion von Motorrädern. 

 

Nahezu alle Komponenten wurden selbst hergestellt, doch der Motor kam von Rotax aus Gunskirchen.

 

Um 1970 wurde die Firma auch im heimischen Motorcrosssport erfolgreich. Seither ist KTM aus dem Motorsport nicht mehr wegzudenken.

Der Aufbau eines Mountainbikes

von Bernd Einsiedl

Ein Mountainbike ist ein Geländefahrrad, das für den Einsatz außerhalb von asphaltierten Straßen geeignet ist.

 

Aber fahren kannst du damit praktisch überall.

 

Da die Geschichte des Mountainbikes sehr lange ist, spezialisiere ich mich in diesem Bericht auf den Aufbau des Fahrrads .

 

Das erste Mountainbike wurde 1977 von Joe Breeze entwickelt. Natürlich sah der Aufbau damals etwas anders aus und hatte noch nicht so viel Zubehör. Aber jetzt zum Aufbau: Bild oben!

 

 

Kaiser Pinguin

Von Lorenz Blauensteiner

Erwachsene Kaiser Pinguine werden bis zu 1 Meter groß.

Sie werden bis zu 23 Kilo schwer.

Sie werden 15 bis 20 Jahre alt.

 

Strom sparen

Von Fritz Huber

  1. Den Geschirrspüler immer ganz anfüllen  
  2. Eine Steckerleiste kaufen und diese wenn sie nicht benützt wird, abdrehen 
  3. Am Tag das Licht abdrehen 
  4. Aufladbare Akkus statt Batterien verwenden 
  5. Bügeln sie nur Kleidungsstücke, bei denen es wirklich unbedingt notwendig ist
  6. Energiesparlampen installieren 
  7. Das Licht beim Verlassen des Hauses immer abdrehen 
  8. Den Akku seines Handys durch richtiges Laden schonen 
  9. Beim Neukauf von Elektrogeräten auf  die Energieeffizienzklasse achten.
  10. Beim kochen den Deckel auf den Topf geben - verbraucht ein Drittel weniger Energie als ohne. 
  11. Erhitzen Sie Wasser mit dem Wasserkocher statt dem Herd
  12. auch die Restwärme des Herdes beim Kochen benützen 
  13. Den Computer und den Fernseher nicht in den Standby-Modus geben,  sondern  ganz ausschalten.  

 

 

 

 

 

Unsere Schülerlotsen

von Paul und Alexander

Unsere Schule hat  in diesem Schuljahr insgesamt 31 Schülerlotsinnen und Schülerlotsen.

 

Als Ausrüstung haben wir Warnwesten, Mäntel für Schlechtwetter, Kappen und Warnkellen.

 

Die Schülerlotsen gehen dreimal am Tag hinaus auf die beiden Zebrastreifen in der oberen und unteren Kesselbodengasse.

 

Wir sichern die Schutzwege täglich von 7.25 bis 7.40 Uhr, von 11.25 bis 12.35 Uhr und von 12.25 bis 12.35 Uhr.

 

Vor allem die Kinder der Privat-Volksschule sollen so sicher über die Straße geleitet werden.

 

Auf dem Foto seht ihr Alexander, der immer in der Früh mit seinem Freund Paul den Schutzweg an der oberen Kesselbodengasse absichert.

Kleine Pandas

von Lorenz Blauensteiner

Der kleine Panda heißt auch roter Panda.

 

Sie sind ungefähr 120 cm lang und haben einen großen Schwanz, der etwa 60 cm groß ist.

 

Sie wiegen etwa 4 bis 6 Kilo. Ihr Fell ist sehr lang und weich.

 

Sie werden ungefähr 14 bis 16 Jahre alt.

 

Sie sind Säugetiere, die im östlichen Himalaya                                                                                                     und im Südwesten Chinas leben.

 

                                                                                                 Sie ernähren sich von Bambus.

 

                                                                                                 Sie sind seit 2008 auf der roten Liste der                                                                                                               gefährdesten Arten gekennzeichnet.

 

Online-Shopping

von Bernd Einsiedl

Immer mehr Menschen kaufen Online ein. 2,8 Millionen Bestellungen werden täglich nur auf Amazon abgegeben.

 

Bei dieser Leichtig- und Bequemlichkeit ist das auch verständlich. Teilweise muss man nicht einmal mehr den Versand zahlen.

 

Allerdings hat das Einkaufen über das Internet auch negative Seiten. Kleinere Geschäfte sterben dadurch teilweise allmählich aus.

 

Darum sollte man wenn man versuchen, möglichst viel im regionalen Geschäft kaufen. Das Problem jedoch ist, dass es viele bestimmte Produkt nicht im Geschäft nebenan gibt.

 

Also, wieso sollte man dann viele Kilometer in die nächste Stadt fahren, wenn man es mit ein paar Klicks in ein paar Tagen vor der Haustür stehen hat.

 

Aber bei diesem Thema sollte sich am besten jeder selber eine Meinung bilden. Ich jedenfalls möchte die "normalen" Geschäfte unbedingt beibehalten. 

 

 

 

Drogengefahr!

von Anna Schnait, Jana Widhalm und Leonie Helmreich

Das Wort Droge bezeichnet neben seiner eigentlichen Bedeutung - haltbar gemachte Teile von Pflanzen, Pilzen und Tieren, seit Mitte des 20. Jahrhunderts umgangssprachlich auch rauscherzeugende Substanzen.

 

 Drogen verursachen eine körperliche Zustände verändernde Wirkung als auch eine Bewusstsein- und wahrnehmungsverändernde Wirkung.

 

 Einige psychoaktive Drogen werden in Teilen der Welt traditionell als Genussmittel angesehen und von breiten Teilen der Gesellschaft konsumiert.

 

Die entsprechende Dosierung kann zu einem veränderten Bewusstseinszustand führen und ist mit schädlichen Folgen bis hin zu Abhängigkeit und Tod verbunden.

 

Es besteht keine allgemeine Einigkeit darüber, ob und in welchem Ausmaß Drogenkonsum gesellschaftlich anerkannt ist.

Pferde

Von David Dietl

Pferde sind treue Tiere, man muss aber beim Halten der Tiere auf einen sorgsamen Umgang achten.

Pferde brauchen Auslauf und artgerechte Nahrung. Pferde haben ein empfindliches Magen-Darm System weshalb man unbedingt auf das Futter der Pferde achten muss. Pferde können bei falscher Ernährung Blähungen und Koliken bekommen.

 

Beliebte Futtermittel sind Äpfel, Birnen, Karotten und Rote Beete. Schimmliges Heu, zu viel Getreide oder saftiger Rasenschnitt können die Gesundheit des Pferdes gefährden. 

 

Pferdesport

Der Pferdesport ist ein Teilbereich, der alle Sportarten mit dem Pferd umfasst.

Disziplinen sind zum Beispiel Dressurreiten, Springreiten, Pferderennen oder auch Distanzrennen.

 

Das Wildschwein

Von Leonie Helmreich, Jana Widhalm und Anna Schnait

Ein Wildschwein ist ein Paarhufer aus der Familie der Echten Schweine und die Stammform des Hausschweins.

 

Das ursprüngliche Verbreitungsgebiet reicht von Westeuropa bis Südostasien. Durch das Aussetzen verbreitete sich das Wildschwein  in Nord- und Südamerika und Australien.

  

Wildschweine sind Allesfresser und sehr anpassungsfähig.

 

Familiennamen:

Männliches Wildschwein: Keiler

Weibliches Wildschwein: Bache

Jungtier: Frischling

Wahl des Schülersprechers/der Schülersprecherin am Montag, 10.10.

Die Kandidaten und Kandidatinnen:

 

 

 

Am Montag, den 10.10.2022 ist in der großen Pause in der Bibliothek die Wahl der neuen Schülersprecherin bzw. des neuen Schülersprechers.

 

In der ersten Stunde stellen sich die Schülerinnen und Schüler vor, damit du weißt, wen du wählen kannst.

 

Im Bild links siehst du die Kandidatinnen und Kandidaten.

 

Bitte nehmt alle an der Wahl teil!

 

Mondlandung 1969

von Nico Unger

Die erste bemannte Landung am Mond wurde 1969 im Rahmen des Apollo Programmes von den USA erreicht.

 

Der erste Mensch am Mond war Neil Armstrong.

Er flog zusammen mit Buzz Aldrin und Michael Collins zu diesem Planet, jedoch betrat der als letzter genannte Astronaut nie den Erdtrabanten. 

 

Seit 1972 gab es keine weiteren bemannten Missionen zum Mond.

Bundespräsident Wahl 2022

von Sebastian Schrefel und Paul Heine

 Gestern wurde der neue Bundespräsident von Österreich gewählt.

 Zur Auswahl standen:

  •  Alexander van der Bellen (54,6%)
  • Walter Rosenkranz (18,9%)
  • Wallentin Tassilo (8,5%)
  • Dominic Wlazny  (Marco Pogo)  (8,1%)
  • Gerald Grosz  (5,8%)
  • Heinrich Staudinger (1,7%)
  • Michael Brunner (2,3%)

Die Wahl wurde gestern am 9.10.2022 beendet.  

Van der Bellen hat die Wahl ganz klar gewonnen.

  

Rinder

Von Fritz Huber

 

Rinder sind seit Jahrhunderten als Nutz- und Arbeitstiere wichtig.

 

Sie werden wegen ihres Fleisches, ihrer Milch und ihrer Zugfähigkeit gezüchtet. 

 

Es gibt viele verschiedene, die meisten kommen aus Amerika, Eurasien und Afrika. 

Rinder sind Intelligente und neugierige Herdentiere. 

 

Im Alter von fünf Jahren sind die ausgewachsen und werden zwischen 1,25 und zwei Meter groß. Sie wiegen zwischen 150 und 1000 kg. 

 

Rinder sind Wiederkäuer, das heißt, dass sie ihr Futter abrupfen und dann ungekaut hinunterschlucken. Die Nahrung wird erst später gekaut. Das Futter wird in den vier verschiedenen Mägen verdaut. 

 

Auf der Weide fressen sie Gras, Kräuter und Klee. Im Stall werden ihnen oft Futtermais, Stroh oder Kraftfutter verfüttert. Sie fressen täglich 16 bis 20 Kilogramm Futter. 

 

Kühe im Hinduismus 

Im Hinduismus wird der Kuh im höchste religiöse Verehrung zugeteilt.

Es ist grundsätzlich verboten Kühe zu schlachten oder zu verzerren. 

Außerdem wird gesagt das die Fünf Produkte der Kuh: Milch, Sauermilch, Butter, Urin und Kot 

Sünden reinigen können. Frauen die nicht schwanger werden können sollen dies nachdem sie im Urin der Kuh gekrochen sind dies wieder Können. Die heilige Kuh wird auf die Gottheit Krishna zurückgeführt. Nach der Erzählung hat er in seiner Jugend mit Kuhhirten verbracht und von den Kühen ernährt wurde. 

Woraus besteht Kuhmilch?

 

     87 % Wasser

     4,8 % Milchzucker

     0,1 - 4,0 % Milchfett

     3,3 - 3,4 % Milcheiweiß

     0,75 % Mineralstoffe

     Vitamin A, B, B12 und C, D, E

     Folsäure

     Enzyme

 

 

Verteilung der Rinderrassen in Österreich

     76 % Fleckvieh

     7 % Braunvieh

     7 % Schwarzbunte

     2 % Limousine

     2 % Pinzgauer

     1 % Grau Vieh

 

 

Puch

Alexander Traunfellner

Puch ist ein Werk, welches 1899 gegründet wurde. Die Mofas, Mopeds, Kleinmotorräder und Motorräder wurden bis 1928 gefertigt.

 

Gegründet wurde das Werk von Johannes Puch. Diese Branche stellte auch normale Fahrräder, Kompaktwägen, Geländewägen, Traktoren und Lastwägen her.

 

Auch bei der Waffenherstellung war Puch bei Steyr Mannlicher beteiligt.

 

Leider sind nicht mehr viele Puch-Fahrzeuge vorhanden, da sie bis auf den letzten Rest verbraucht wurden.

James-Webb-Weltraumteleskop

Es wurde ab 1996 als gemeinsames Projekt der Weltraumagenturen NASA (USA), ESA (Europa) und CSA (Kanada) entwickelt.

 

Der Bau wurde 1996 begonnen und die geschätzten Kosten standen bei 3,3 Milliarden Euro. 2011 wurde der Bau wegen steigenden Kosten gestoppt. 2014 wurde wieder weitergebaut.

 

Die Ariane-Rakete startete am 25. Dezember 2021 um 12:20 vom Raumfahrtzentrum Guayana in Französisch-Guayana.

 

Das erste Bild wurde am 11. Juli 2022 veröffentlicht 

Saturn V-Rakete

von Daniel Hahn und Nico Unger

Die Saturn V Rakete war die Rakete, mit der die erste bemannte Mondlandung absolviert wurde.

 

Sie ist auch die größte und leistungsstärkste Rakete der Welt. Mit einer Höhe von ca. 111 Meter, einem Durchmesser von ca. 10 Meter und ca. 160 Millionen PS.

 

Die Rakete hat 5 F-1 Triebwerke. Der Name kommt daher, dass fünf dieser Triebwerke in der ersten Stufe verwendet wurden.

 

Diese Rakete brachte 24 Astronauten zum Mond und drei von ihnen je zweimal. 

Schülersprecherwahl 2022/23

von Manuel Straka und Nico Unger

Die PMS Zwettl hat heute, dem 10.10.2022 einen Schülersprecher gewählt.

Angetreten sind:

  • Martin Kretschmer (3a)
  • Hannah Kohl (3b)
  • Leonie Wagner (4a)
  • Sebastian Schrefel (4b)

 Gewonnen hat die Wahl Martin Kretschmer aus der 3a. Wir gratulieren zum Sieg!

 

Den zweiten Platz belegte Sebastian Schrefel.

Kamele

von Jonas Helmreich

Kamele werden unterschieden zwischen Neuweltkamelen und Altweltkamelen.

 

Neuweltkamele wiegen zwischen 35 und 150 Kilogramm und Altweltkamele wiegen zwischen 300 und 700 Kilogramm. Sie werden oft mit Dromedaren oder Trampeltieren verwechselt.

 

Diese Tiere unterscheiden sich aber durch ihren Körperbau und ihr Gewicht.

 

 

Fakten über Kamele:

Kamele können innerhalb von 15 Minuten 200 Liter Wasser trinken. Sie können ihre Körpertemperatur um neun Grad verändern.

 

Kamel

Von Fritz Huber

Kamele haben einen dünnen Hals und dünne Beine. Neuweltkamele können 35 bis 150 Kilogramm schwer werden. Altweltkamele können 300 bis 700 Kilogramm schwer werden.

 

Der Schädels des Kamels ist flach und landgestreckt.

 

Das Kamel lebt eher in trockenen Gebieten. 

Sie können sehr lange Strecken ohne Probleme zurücklegen. 

 

Kamele sind tagaktiv und leben in Gruppen. Um den Führer der Gruppe zu bestimmen, kann es zu brutalen Kämpfen kommen.

 

Ein durstiges Kamel kann in nur 15 Minuten 200 Liter Wasser zu sich nehmen. Kamele können ihre Körpertemperatur bis zu 9 Grad Celsius ändern, so schwitzen sie am Tag weniger und sparen Wasser. 

 

Die Höcker der Kamele sind ihre Energie und Fettspeicher. Außerdem wird somit ihr Körper vor der Sonne geschützt, denn Fett ist ein schlechter Wärmeleiter.

 

Die Zahl der roten Blutkörperchen ist mit 19 Millionen pro Kubikmillimeter außergewöhnlich hoch, somit wird auch mit dickem und langsam fließendem Blut die Sauerstoffversorgung gesichert.

 

Darm, Blase und Nieren sind darauf ausgelegt, Wasser im Körper zu halten, deswegen ist der Harn der Tiere viel konzertierter. Daher müssen sie nur um die 1 Liter Harn am Tag abgeben.    

Made in Vietnam

von Katharina und Adele

Unsere derzeitige Klassenlektüre ist "Made in Vietnam" .

 

Die Autorin Carolin Philipps schrieb in dem Buch, welches 2009 auf den Markt kam, über die Herstellung von Schuhen in Vietnam.  

 

Der Hauptcharakter, Lan, welche 14 Jahre alt ist, arbeitet in einer Fabrik, welche unter unmenschlichen Umständen Markenschuhe herstellt.

 

Sie arbeitet in der Fabrik schon seit einem Jahr, da ihre Familie Geld für den kranken Vater braucht. 

 

Geschrieben wird auch über den Vietnam-Krieg.

 

Nachdem wir die Klassenlektüre fertig gelesen haben,  bekommen wir noch einen Fragebogen, wo Fragen zu dem Buch gestellt werden.

Gemeinschaft

von Katharina und Adele

Das Thema des heurigen Schuljahres ist Gemeinschaft.

 

Im Wortgottesdienst haben wir viel davon gehört, diesen hat Frau Viktoria Böhm gestaltet, tatkräftig wurde sie unterstützt vom Pastoralassistenten Mag. Oliver Fontanari,

der den Gottesdienst sehr interessant gestaltet hat.

 

Dieses Bild verkörpert unser heuriges Thema, zu sehen sind die Hände der 4a, es wurde von Gabriele Winter aufgenommen. 

Bundespräsidentenwahl: Kandidaten

von Jonas Helmreich und Bernd Einsiedl

Alexander Van der Bellen, derzeit parteilos

 Seit 2017 Bundespräsident von Österreich.

Gerald Grosz, Parteilos

Autor und ehemaliger Politiker der FPÖ und der BZÖ.

 

Mag. Dr. Michael Brunner, MFG

Rechtsanwalt und Mitgründer der Partei MFG.

 

Dr. Walter Rosenkranz, FPÖ

Jurist und Klubobmann der FPÖ.

Heinrich Staudinger, Parteilos

Unternehmer und Gründer von "Waldviertler Schuhe".

Mag. Dr. Tassilo Wallentin, parteilos 

Autor, Kolumnist und Rechtsanwalt

 

Dr. Dominik Wlazny, Bierpartei

Musiker, Mediziner, Kabarettist und Vorsitzender der Bierpartei.

 

 

Sebastian Schrefel

Der Ballon d'or ist eine Verleihung die seit 1956 den besten Spieler des Jahres bekannt gibt.

Die Verleihung wird von France Football veranstaltet. Sie fand am 17.10. 2022 statt. 

Der Gewinner wurde der 34 Franzose Karim Benzema.

 

Kopa-Throphäe: Gavi (jüngster bester Spieler)

Jaschin-Trophäe: Thibaut Courtois (bester Torwart)

Socrates Award: Sadio Mane (Hilfsbereitester)

Club of the Year: Machester City (bester Club)

Gerd Müller Trophy: Robert Lewandowski (bester Scorer in der vergangenen Saison)

 

 

Lionel Messi hat 7 Ballon d'ors und hat somit die meisten.

Cristiano Ronaldo hat nur 5 Ballon d'ors.

( hahahahhah)

Warum in diese Schule gehen?

von Adele und Katharina

Wir haben jeweils zwei Schüler der 1. Klassen gefragt warum sie in unsere Schule gegangen sind. 

 

Sabrina aus der 1a ist in dieser Schule wegen der vielen Technik und weil sie das Gefühl hat, dass sie sich hier wohlfühlen wird und dass die Lehrer sehr nett sind. 

 

Jakob aus der 1a geht in diese Schule weil es sehr technikorientiert ist und weil ihn die 3D-Drucker so faszinieren.

 

Sonja aus der 1b hat sich für diese Schule entschieden, weil es ihren Schwestern hier schon so gut gefallen hat, und weil sie es hier ,,schön'' findet. 

 

Florian aus der 1b ist in unserer Schule, weil ihm die Technik gefällt und weil es seinem Bruder hier gefallen hat.

 

Aussage von zwei Schülerinnen aus der 4. Klasse: Wir können diese Argumente sehr gut nachvollziehen und würden die Entscheidung wieder treffen, hierher zu gehen.

Sturm Ian

Von Adele

Der Hurrikan Ian rasten am Mittwoch dem 28.09 mit etwas unter 250 Kilometer pro Stunde auf Florida zu. Damit hätte er fast die Grenze zur Kategorie 5 auf der Saffir-Simpson-Skala-(eine Skala die die Windgeschwindigkeit und somit auch die Gefährlichkeit des Sturmes oder Hurrikans anzeigt) einer der stärksten Stürme die, die USA je getroffen hat.

Bis zu 450 Liter pro Quadratmeter sind bereits gefallen.

Der Sturm hat im Staat Florida den Strom abgeschaltet. Über der Erde wurden ca. 1,9 Millionen kaputte Kabel geschätzt, die genaue Anzahl wissen wir noch nicht. Gott sei dank hat Ian Florida bereits verlassen und ist auch wieder auf der Skala von 5 auf 1 zurückgesunken. Experten vermuten aber dass er ca. am Samstag den 31.09. auf North Caroline treffen wird, jedoch wird er wahrscheinlich nicht mehr so eine hohe Zahl auf der Skala erreichen.

Lionel Messi

von Lorenz Blauensteiner

Sein voller Name ist Lionel Andres Messi.

 Er ist am 24. Juni, 1987 geboren und 35 Jahre alt

Messi ist nicht sehr groß, er ist nur 1.69 Meter,  aber weil er so klein ist, kann er besser dribbeln und ist schneller.

 

Er ist einer der besten Spieler der Welt und hat sehr lange beim FC                                                                Barcelona gespielt.

                                                            Er trug die Nummer 10. Jetzt ist er bei Paris Saint Germain hat er die                                                              Nummer 30.

 

                                                           Messi hat insgesamt 775 Tore geschossen, die meisten waren beim                                                               FC Barcelona

15 Jähriger in der Premier League

von Sebastian Schrefel

Am vergangenen Sonntag, den 18.9 2022 spielte Arsenal gegen Brentford.

 

Nach der Halbzeit wurde Ethan Nwaneri eingewechselt. Der junge 15-Jährige ist am 31.3.2007 geboren und hat Wurzeln in England und Nigeria.

 

Er spielt im offensiven Mittelfeld und hat bisher 3 Spiele absolviert und sogar ein Tor geschossen.

 

Während des Spieles fingen die Fans an laut zu singen: "He's got school in the morning" oder "He's only 15". Sie gewannen 3:0.

 

Somit ist er der Jüngste jemals aufgelaufene Spieler in der Geschichte des internationalen Fußballs.

 

Der bisher jüngste Spieler War Eduardo Camavinga, der mit 16 sein erstes Spiel bei Real Madrid  antrat.

 

 

 

                                                   

Unser Bundespräsident

Von Jonas Helmreich

Alexander Van der Bellen wurde am Sonntag, dem 9.10. erneut als Bundespräsident gewählt.

 

Er ist 78 Jahre alt und wurde am 18.1.1944 in Wien geboren. 

 

Alexander Van der Bellen wird auch oft Vdb oder Sascha genannt.

 

 

2016 wurde er zum ersten mal als Bundespräsidenten gewählt. 

 

Bis 2016 war er bei den Grünen.

Davor war er auch schon bei der SPÖ.

2012-2015 war er Mitglied des Wiener Gemeinderates.

 

 

 

Eine lebende Legende

von Manuel Straka

Barcas Legende Ronaldinho spielte 17 Jahre lang in sehr bekannten Mannschaften wie Barcelona, Paris Saint Germain und AC Mailand.

 

Fakten:

Er wurde am 21.3.1980 in Porto Alegre (Brasilien) geboren.

Sein volles Potenzial hat er niemals richtig erkannt.

Seine Spielzeit in Barcelona beträgt 5 Jahre, zwei Jahre in Paris Saint Germain und zwei Jahre beim AC Mailand

 

Er hat Lionel Messi sein erstes Tor vorgelegt. Er spielte in der Position des linken Flügels und stammt aus der Jugendmannschaft Gremio Porto Alegre und kam als Profi 2001 mit 21 Jahren nach Europa.

 

Ronaldinho zeichnete sich durch Tempodribblings, große Passgenauigkeit und Torgefährlichkeit in den 2000ern aus. Die beste Zeit in seiner Karriere hatte er bei dem Fußballverein Barcelona unter dem Trainer Frank Rijkaard.

 

Er beendete seine Karriere 2018 mit 38 Jahren.

Ideen für den Garten

von Alexander und Paul

Die Wiese hinter dem Turnsaal wird seit Jahren

fast nicht genutzt.

 

Wir hätten ein paar Vorschläge:

 

1. Man könnte Gemüse anbauen.

2. Ein paar Pflanzen könnte man auch dazu pflanzen.

3. eine neue Freiluftklasse wäre auch eine Idee

4. Bäume pflanzen 

5. Hochbeet bauen und Gemüse oder Obst anbauen

6. ein Projekt für die Schule, zB. sie überlegen lassen und abwarten, welche Ideen hervor kommen

 

Wenn man eine freie Fläche besitzt, sollte etwas daraus gemacht werden. 

Red Bull Salzburg

von Alexander Traunfellner

Die Fußballmannschaft Red Bull Salzburg wurde 2005 von der Red Bull GmbH zu 100% übernommen. Dieser Verein ist 16-maliger Österreichischer Meister.

 

Das offizielle Gründungsdatum ist der 1. Juni 1950. Dieser Klub ist in der Fußball Bundesliga, dies ist die höchste österreichische Spielklasse.

 

Die Heimspiele dieses Vereins finden in der Red Bull Arena statt. 

 

Verfolgen sie gerne die Schülerzeitung der PMS Zwettl weiter für spannende und Interessante Artikel.

Sibirischer Tiger

von Manuel Straka und Sebastian Schrefel

Der Sibirische Tiger ist laut WWF stark gefährdet mit weniger als 500 Exemplaren.

Fakten:

  • Lebensraum: Ferner Osten Russlands und anliegenden Ländern
  • Größe: Kopf-Rumpf Länge beträgt im Durchschnitt 200cm
  • Schwanzlänge: 100cm
  • Schulterhöhe: 105cm   Somit ist der Sibirische Tiger die größte Katzenart der Welt
  • Gewicht: zwischen 100kg und 306kg
  • Nahrung: Muss pro Tag 9-10 kg Fleisch fressen, sonst erfriert er, weil er keine Energiereserven mehr hat. Am liebsten frisst er Rothirsche, Wildschweine, Sikahirsche und Rehe.

Der Sibirische Tiger ist wegen seinem Fell so stark bedroht, weil es Wilderer um teures Geld verkaufen. Aus dem Fell werden oft Teppiche und Gewand geschneidert. In manchen Ländern isst man das Fleisch, dass ebenfalls sehr teuer ist. Im asiatischen Raum ist es eine Delikatesse.

Alpakas

von Jonas Helmreich

Das Alpaka ist eine domestizierte Kamelart.

Es gibt zwei Arten von Alpakas, das Huacaya und das Suri. Sie unterscheiden sich durch ihre Wolle. Alpakas sind sehr soziale Tiere uns fast nur in Gruppen unterwegs. Die Tiere ernähren sich fast nur von Gräsern.

 

 

Sie haben eine gewisse Ähnlichkeit mit Lamas, aber sind kleiner leichter als sie.

 

 

 

Alpakas sind auch bekannt dafür lustige Frisuren zu haben, sie werden meist von dem Besitzer Frisiert. Ein mal im Jahr müssen die Tiere geschoren werden.