Brauche ich Markenkleidung?

Sebastian Pichler

Muss man überhaupt Markenkleidung besitzen? Kann man sich auch nur mit billigerer Kleidung zeigen?

 

Ich finde, es macht nicht wirklich einen Unterschied, ob man Markenkleidung oder nicht trägt. Wenn einem das T-Shirt gefällt, muss es ja nicht 50 Euro kosten.

 

Sehr viele Menschen (oft Jugendliche) glauben, dass sie teure Klamotten tragen müssen, um dazu zu gehören. Jedoch kann man auch schöne Kleidung tragen, die nicht sehr teuer ist.

 

Die Auswahl bei normaler Kleidung ist auch sehr groß. Und es muss auch nicht Luis Vuitton, Versace, Prada, Ralph Lauren oder Gucci sein.

 

Jedoch sind nicht so teure Marken von der Qualität her manchmal weniger überzeugend. Ich selber besitze auch nicht besonders viel Markengewand, habe aber natürlich auch einige Kleidungsstücke von verschiedenen Marken.

 

In der heutigen Zeit hat, denke ich, Jeder Kleidung von irgendeiner Marke daheim. 

 

Sehr viel Gewand wird online bestellt, durch Corona wurde dies sehr verstärkt.