DJI Mavic Mini

Moritz Altrichter

Die DJI Mavic Mini ist das perfekte Einsteigermodell für Leute, die noch nie eine Drohne besaßen, da sie eine sehr leicht verständliche Steuerung besitzt.

 

Die DJI Mavic Mini ist nur 249 Gramm schwer, das heißt, dass sie in Österreich eine Plakette benötigt.

 

Seit 1. Jänner 2021 gilt in Österreich einen neue Verordnung, die für alle Drohnen gilt. Da die Drohne aber nur 249 Gramm schwer ist, darf man zwar nicht über Menschmengen und Fremdgrund fliegen, hat aber sonst keinerlei Einschränkungen. 

 

Die Drohne kann Videos mit 2.7K 30p oder FHD 60p machen. Fotos kann sie in 4:3 mit 4000x3000 oder in 16:9 mit 4000x2250 machen. Die DJI Mavic Mini ist meiner Meinung nach eine sehr tolle Drohne.  

 

Hier noch ein paar Fotos vom mir: