Franziskusfeier

Von Moritz Altrichter

Am 4. Oktober 2021 fand in der Privaten Mittelschule Zwettl die alljährliche Franziskusfeier statt. Der Heilige Franz von Assisi ist der Namensgeber unsere Schule. 

 

Der 4. Oktober ist auch der Welttierschutztag.

 

Die Feier fand in der ersten Stunde im Turnsaal mit allen 8 Klassen statt. Aus jeder Kasse las ein Kind eine Fürbitte vor. 

 

Unsere Religionslehrerin Frau Böhm erzählte uns die Geschichte vom Heiligen Franziskus und dem Wolf.

 

Franz von Assisi lebte von 1181 - 1226. Er wurde heilig gesprochen, weil er sich sehr für die Armen und Kranken eingesetzt hat. Da er am 3. Oktober 1226 verstorben ist, ist sein Festtag am 4. Oktober.

 

Am Ende der Feier spielten Frau Hagen und Frau Winter noch ein Stück mit der Ziehharmonika.