JBL

von Lena Fuchs

JBL ist eine der größten Firmen, die je Bluetooth-Geräte produziert hat.

 

Schon 1946 hat alles begonnen, durch den zuvor ausgeschiedenen James Bullough Lansing. Zwei der ersten Produkte waren die D101 und die D175.

 

Auch für Kinos haben sie neue Lautsprecher hergestellt.

 

JBL wurde nach der Zeit einer der wichtigsten Hersteller von Bluetooth-Produkten. Der Musikinstrumentehersteller Leo Fender sah den Lautsprecher D130 als den perfekten Soundverstärker.

 

JBL gehört seit 1969 zu der Harman International Group und seit 2017 gehört Harman zu Samsung Electronics.