Kryptowährungen

Von Matthias und Christian

Der erste Auftritt einer Kryptowährungen war 2009: Man nannte sie "Bitcoin Core".

 

Frühere Ideen einer Kryptowährung gab es schon im Oktober 2008.

 

Zurzeit sind "Bitcoins" die teuerste Kryptowährung. 1 Bitcoin = 38.395,83 Euro.

 

Die billigste Kryptowährung ist "Shiba Inu" mit einem Kurs von 0.00000651 pro Euro.

 

Kurz gesagt: Kryptowährungen sind ein digitales Geld.