Podcasts

von Fabian Honeder

Podcasts sind Audio- und Videobeiträge im Internet. Es gibt sie von Rundfunk-Sendern und ihren Nachrichten oder auch von Privatpersonen.

 

Ich habe eine Umfrage über Podcasts erstellt, und dabei ist herausgekommen, dass etwas weniger als die Hälfte der Befragten Podcasts hören. 

 

Die meisten hören Podcasts auf Spotify, Youtube und Audible. 

 

Podcasts, die oft gehört werden, sind

  • Das ist ja Claße(n)
  • Farmcast
  • Plötzlich Schwanger
  • Edeltalk und
  • Zeit Online.

 

Das sind Podcasts von Privatpersonen oder auch von Zeitungen.

 

Bei der Frage, wie oft man Podcasts höre, antworteten die meisten mit "gelegentlich", danach folgt "einmal die Woche". Nur einer/eine antwortete mit "Jeden Tag".

 

Der Grund, warum die Befragten Podcasts hören, ist meist Zeitvertreib, Interesse an bestimmten Dingen, aus Spaß oder weil es eine Informationsmöglichkeit bietet. 

 

Was einen guten Podcast ausmacht, sind witzige Sprecher, informative und Interessante Themen.

 

Meiner Meinung nach ist es aber bei informativen Podcasts genau so wichtig, dass die Sprecher sich mit dem, was sie reden, auskennen.

 

Bei der Frage "Welches Genre hörst du?" antworteten die meisten mit den Genres Wissenschaft, Geschichte, Humor, Horror, Nachrichten und Unterhaltung.

 

Die meisten hören Podcasts seit einem Monat oder einem Jahr. 

 

Man kann bei Podcasts seinen Idolen und deren Meinungen lauschen oder auch sehr viel informatives durch Zeitungen oder Nachrichten erfahren und damit aktuell bleiben.