Tokio - eine Mega-Metropole

von Annika Weixlbraun

Die größte Metropole der ganzen Welt ist Tokio.

Tokio hat 37,5 Millionen Einwohner und ist die Hauptstadt von Japan. Die Millionen Stadt ist 622 km² groß. Tokio wurde am 3. September 1868 gegründet.

In Tokio wird Japanisch gesprochen.

 

 

 

Tokio umfasst 23 Bezirke:

  • Adachi
  • Arakawa
  • Bunkyō
  • Chiyoda
  • Chuo
  • Edogawa
  • Itabashi
  • Katsushika
  • Kita
  • Koto
  • Meguro
  • Minato
  • Nakano
  • Nerima
  • Ōta
  • Setagaya
  • Shibuya
  • Shinagwa
  • Shinjuku
  • Suginami
  • Sumida
  • Toshima
  • Taitō 

Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten sind der Tokyo Tower, der Meiji – Schrein und der Tokyo Skytree.

Tokio ist die stärkste von Erdbeben bedrohte Region der Welt. Fast täglich gibt es Erdbeben zwar nicht so stark aber sehr gefährlich. Leider ist es noch keinem Wissenschaftler gelungen die Erdbeben vorherzusagen.

 

Die beliebteste Sportart in Tokio ist Sumo, aber auch Baseball und Fußball sind sehr populär.