Was halten Schulkinder von unserer Schule?

von Luisa Schießwald und Laura Gilhofer

Meinungen zu unserer Schule und mehr – Umfrage

 

Wir haben ein paar Fragen an verschiedene Klassen in unserer Schule gestellt. Was dabei herausgekommen ist, könnt ihr in diesem Bericht lesen.

 

Wir stellten diese Fragen an die 1.-4. Klassen.

 

 

 

Zur ersten Frage:

 

Wie bist du auf diese Schule aufmerksam geworden?

 

Die ersten Klassen gaben als Antwort, dass sie in unsere Volksschule gegangen sind oder sie durchs Internet entdeckt haben. Manche sind auch durch Bekannte auf sie aufmerksam geworden. In den anderen Klassen schaut es genauso aus. Manche können sich auch nicht mehr daran erinnern.

 

Wie gefällt euch die Schule und welche Verbesserungsvorschläge gibt es?

 

Den meisten gefällt die Schule gut. Verbesserungsvorschläge wurden genannt nämlich: Sie würden gerne mehr Freizeiträume oder generell mehr Angebote haben.

 

In welche Schule wärst du gegangen, wenn du nicht diese gewählt hättest?

 

Die Mehrheit hätte die MS Stift Zwettl oder die SMS Zwettl gewählt. Andere wären auch in die örtliche Mittelschule gegangen.

 

Welches Fach magst du am meisten?

 

Viele sagten Deutsch, Mathematik oder Englisch. Ein paar sagten auch, sie finden Bildnerische Erziehung und Informatik am besten.

 

Hast du schon eine Ahnung, was du nach dieser Schule machen wirst?

 

Viele möchten eine Lehre abschließen. Ein paar denken auch daran, in die BASOP, in die Polytechnische Schule oder in das Gymnasium zu gehen. Aber die meisten haben sich darüber noch keinen Kopf gemacht.

 

Wer ist dein Lieblingslehrer?

 

Die am meisten genannten Lehrer waren Herr Marksteiner, Herr Stadler oder Frau Elsigan Boahn.

Es gab einzelne Fälle, in denen andere Personen genannt wurden.

 

Was ist besser: Home-Schooling oder Unterricht in der Schule?

 

Bei dieser Umfrage hat „in der Schule“ bei weitem gewonnen. Nur zwei Klassen sagten, sie finden Home Schooling besser.