Strengere Mundschutzmaßnahmen ab nächster Woche

Von Lorenz Kartusch

Ab nächster Woche, am Montag den 15.11.2021 müssen Lehrkräfte und Schüler der Oberstufenschulen im gesamten Schulgebäude, also auch am Sitzplatz eine FFP2-Maske  tragen. 

 

Dies gilt für alle Bundesländer.

 

Schülerinnen und Schüler der Unterstufen müssen nur außerhalb des Klassenzimmers einen Mundschutz tragen. 

 

Zudem sind ab sofort Schulveranstaltungen wie Wandertage oder Skikurse verboten und Eltern- sprechtage oder Konferenzen müssen in digitaler Form stattfinden.

 

Schüler, die weder geimpft noch genesen sind, müssen sich, wie in der zweiten Stufe, dreimal wöchentlich testen, einer davon ist der PCR-Test.