Was ist Virtual Reality?

von Lena Fuchs

Virtual Reality ist eines der Highlights von 2020.

 

Durch den Lockdown haben sich viele eine VR-Brille gekauft. Aber was heißt eigentlich Virtual Reality? 

 

VR heißt auf deutsch virtuelle Realität. Virtual Reality ist eine computergenerierte Welt, die durch dreidimensionale Bilder einen räumlichen Eindruck erzeugen kann.

 

Mit VR-Brillen kann man in 360-Grad-Filmen oder VR-Spielen mit der Umwelt interagieren.

 

Jetzt noch zu den verschiedenen Teilen der VR-Brille. Die Brille setzt sich aus zwei Linsen, einem Display und ganzen vielen kleineren Einzelteilen, wie einer Festplatte, zusammen.

 

Eine bekannte VR-Brille ist die Oculus Quest 2. Diese kann man ohne ein Kabel, das mit dem Laptop verbunden wird, spielen. Es gibt aber auch schon einige Spiele wie Beat Saber.